SCHWANGERSCHAFTS-YOGA-RETREAT

SCHWANGERSCHAFTSYOGA-RETREAT

WANN:
Donnerstag, 24.03.2022 – Sonntag, 27.03.2022

WO:
Tagungshaus Gut Obermühle (Herzogenrath bei Aachen)
Scherbstraße 171
52072 Aachen-Horbach

Jetzt buchen

Der Geburtstermin rückt näher, Dein Körper verändert sich täglich, ebenso wie Deine Stimmung, und zudem gibt es noch tausend Dinge zu erledigen… Gönne dir noch eine letzte Auszeit, bevor es losgeht! Ruhe, Kraft und Energie, um dich optimal auf diesen bewegenden Moment der Geburt vorzubereiten.

Yoga ist der perfekte Begleiter durch die Schwangerschaft und bis zur Geburt: Denn Yoga hilft dir, dich leichter auf diese Phase der ganzheitlichen Transformation einzulassen – körperlich, geistig und emotional. Während der Schwangerschaft und auch im Hinblick auf die Geburt macht es Sinn, dass du dich fit und beweglich hältst. So kannst du mit regelmäßigem Schwangeren-Yoga typische Beschwerden wie Rückenschmerzen, Müdigkeit und Wasseransammlungen lindern oder sogar verhindern. Zudem kannst du mit bewusster Atmung und Atemübungen lernen, zu entspannen, was Dir später während der Geburtssituation sehr weiterhelfen kann.

Yoga ist somit eine wunderbare Unterstützung, um ein beschwerdefreies und erfülltes Leben während der Schwangerschaft genießen zu können!

Von daher: Komm mit und begleite uns zu unserem 4-tägigen Schwangerschaftsyoga-Retreat auf Gut Obermühle! Die historische Mühle bei Aachen liegt, eingebettet in wunderschöne Natur und abgeschiedene Ruhe, in harmonischer Landschaft, ganz nah an der holländischen Grenze. Die romantische Atmosphäre des Hauses mit dem verträumten Innenhof machen es zu einem verzauberten Fleckchen Erde, auf dem man sich sofort wohlfühlt und sich gerne inspirieren lässt.

Während unseres Aufenthaltes auf Gut Obermühle praktizieren wir zweimal täglich schwangerschaftsgerechtes Yoga:
Am Morgen dynamisches Schwangerschaftsyoga, und am frühen Abend ganz entspannt und sanft  in Verbindung mit Sound Healing (der Einsatz von Klangmeditation harmonisiert den gesamten Körper, beruhigen das Nervensystem und sorgen für einen optimalen Schlaf).

In den freien Zeiten gibt es weitere Aktivitäten für dich im Angebot:
– Vormittags bieten sich gemeinsame Spaziergänge durch die Felder und den Wald hinter der Mühle an.
– Am zweiten Tag kommt am Nachmittag unsere Hebamme Marie zum „Hebammen-Talk“ vorbei.
– Und am letzten Tag gibt es einen Rückbildungs-Workshop, der dich abschließend mit Infos und Übungen für die Wochenbettzeit und den Wiedereinstieg danach versorgt.

Erlaube dir diese 4-tägige Auszeit (4 Tage / 3 Nächte), um in dich hineinzuspüren und zu erkennen, was dir gerade guttut. Du musst keine langjährig geübte Yogini sein, um uns zu begleiten – auch schwangere Yoga-Anfängerinnen sind bei unserem Retreat herzlich willkommen.

Zwischen den einzelnen Sessions bleibt genug Zeit, um Dich bei einem langen Spaziergang rund um die Mühle zu erholen, Dich auf dem wunderschönen Gut mit einem guten Buch zu entspannen oder Dich in Gesprächen mit den anderen Teilnehmerinnen auszutauschen.
Wir freuen uns auf dich!

Deine Anke von „Sound & Yoga“ sowie Gitte vom Gut Obermühle

PROGRAMM – Änderungen vorbehalten

Donnerstag:
ab 15:00h – individuelle Anreise
17:00 – 18:30h – Kennenlernrunde und sanftes Yoga
19:00h – gemeinsames Abendessen
20:00h – Freizeit und Nachtruhe

Freitag/Samstag:
08:00 – 09:15h – Dynamisches Yoga
09:30h – gemeinsames Frühstück
Freizeit Spazierengehen, lesen, Seele baumeln lassen, etc.
13:30h – gemeinsames Mittagessen
15:00 – 16:30h – Hebammen Q&A bzw. Rückbildungs-Workshop
17:30 – 18:30h – Sanfte Yoga-Einheit mit Klang
19:00 – 20:00h – gemeinsames Abendessen
20:00h – Freizeit und Nachtruhe

Sonntag:
08:00 – 09:15h – Dynamisches Yoga
09:30h – gemeinsames Frühstück
Freizeit / bis 11:00 Uhr: Zimmer Check-Out
11:00h – Abschlussrunde im Yogaraum
13:00 Uhr: Gemeinsames Abschluss-Mittagessen
anschließend: Ausklingen – Verweilen – individuelle Heimreise

Das Retreat findet ab 4 Teilnehmerinnen statt; maximale Teilnehmerzahl 8 Personen. Eine kleine aber feine Gruppe, in der Du entspannen, Dich austauschen und die Teilnehmerinnen sich gegenseitig unterstützen können. Ein wenig Vorerfahrung im Yoga kann Dir den Einstieg erleichtern, ist aber kein Muss.

KOSTEN:

1) Yogapaket (Yoga, Sound-Healing, Hebammen-Talk & Workshop) – die Kosten fallen zu 100% mit Deiner Anmeldung an: 220,00 € p. P.

2) Zimmerpreis – das Gut Obermühle wird Dir kurz vor dem Retreat eine Rechnung schicken, die Du dann im Vorfeld durch Überweisung oder spätestens vor Ort mit EC Karte bezahlst.

–> Übernachtung im EZ mit eigenem Badezimmer & vegetarischer Vollverpflegung: 282 € Paketpreis für alle Tage

Von Dir mitzubringen für das Schwangerschaftsyoga-Retreat:
Deine Yoga-Matte, ein Kissen (z.B. Yoga-Bolster) und bequeme Bekleidung.
Alles weitere benötigte Equipment für Yoga (z.B. Blöcke, Decken etc.) stellen wir vor Ort zur Verfügung.

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN
Deine Anzahlung in Höhe von  220€ (für das Yogapaket) ist nach Erhalt der Reservierungsbestätigung Deines Retreat-Platzes innerhalb von 7 Tagen zu zahlen; so lange halten wir Deine Reservierung aufrecht.

Für die Restzahlung (Zimmerpreis inkl. Vollverpflegung) wird dir das Gut Obermühle kurz vor dem Retreat eine Rechnung schicken, die Du dann im Vorfeld durch Überweisung oder spätestens vor Ort mit EC Karte bezahlst.

WEITERE INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
Infos und Buchung per Mail an anke@soundandyoga.de unter dem Stichwort „Schwangerschaftsyoga Retreat“.

RETREAT-BEDINGUNGEN
Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sound&Yoga Retreats. Alle Details dazu findest du hier.

BUCHUNGSBEDINGUNGEN & HAFTUNGSAUSCHLUS

Buchungsbedingungen für Yoga-Retreats
D
eine Buchung ist verbindlich. Eine anteilige Anzahlung ist bei der Buchung fällig. Der ausbleibende Teilbetrag wird am Veranstaltungsort oder nach Absprache mit dem Gut Obermühle auf Rechnung gezahlt. Im Preis beinhaltet sind Yoga & Aktivitäten, Unterkunft und Verpflegung. Der Buchungspreis beinhaltet keine Transportkosten.

Bei Absage einer Teilnehmerin werden folgende Stornierungsfristen angesetzt:

– bis 4 Wochen vor Retreat: kostenfrei
– 4 Wochen bis 2 Wochen vor Retreat: 20% der Reservierungspauschale wird abgezogen
– 2 Wochen bis 1 Woche vor Retreat: 50% der Reservierungspauschale wird abgezogen
– 1 Woche bis Start Tag des Retreats: 100% der Reservierungspauschale wird abgezogen

AUSNAHME: Bei ärztlichem Attest wird der gesamte bereits angezahlte Betrag zurückerstattet.

Des weiteren gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Bei Nichterreichung der Mindestteilnehmer-Anzahl (4) behalten wir uns vor, das Retreat bis 5 Tage vor Start abzusagen. In diesem Fall werden bis dahin eingegangene Anzahlungen von uns sofort erstattet. 

Haftungsausschluss
Anke Francovich ist nicht verantwortlich für etwaige Schäden, die von Dir auf dem Grundstück der Veranstaltung verursacht werden. Du übernimmst alle Risiken und stimmst überein, dass Anke Francovich nicht in Verantwortung gezogen werden kann für etwaige Verletzungen, Krankheit, Verspätung (Flug, Zug, Stau o.ä.), Verlust oder Schaden an Besitz und Gesundheit. Anke Francovich übernimmt keine Transportkosten oder andere Kosten, die außerhalb des Yogaprogramms entstehen könnten.